Coronatest für Unternehmen

Vorbeugende Tests sind eine gute Lösung für Unternehmen, in denen die Arbeit von zu Hause aus nicht möglich ist und ein Abstand von 1,5 Metern nicht leicht zu erreichen ist. Dies schafft ein sicheres Arbeitsumfeld. 

Testen Sie Ihre Mitarbeiter

Preise

Preisgünstige Tests bei Test Service

Zuverlässig

Die von uns verwendeten Tests sind vom RIVM offiziell validiert worden

Service

Direkte Prüfung im Unternehmen oder in unseren Prüfeinrichtungen

Medizinische Überwachung

Zusammenarbeit zwischen GGD und BIG registrierten medizinischen Fachkräften

Die Vorteile der präventiven Prüfung

Wie funktioniert eine präventive Teststrategie?

Eine präventive Teststrategie ist mit einem PCR-Test für Betriebe oder einem Schnelltest für Betriebe möglich. Durch das Testen der Mitarbeiter zweimal pro Woche wird das Arbeiten vor Ort wieder möglich.

Gemeinsam mit dem Unternehmen sorgen wir dafür, dass es praktisch unmöglich ist, dass infizierte Mitarbeiter in der Werkstatt auftauchen. Wir tun dies durch die folgenden Schritte:

  1. An festgelegten Vormittagen werden die Mitarbeiter getestet, bevor sie den Arbeitsplatz betreten.
  2. Mitarbeiter mit negativen Testergebnissen können beruhigt zur Arbeit gehen
  3. Mitarbeiter mit positivem Testergebnis werden entsprechend der gesetzlichen Meldepflicht an die GGD gemeldet und dürfen den Arbeitsplatz nicht mehr betreten.

Ja, ich möchte auch einen Corona-freien Arbeitsplatz für meine Mitarbeiter und Kunden

Vorbeugende Prüfstrategie für Unternehmen

Schaffen Sie ein sicheres Arbeitsumfeld mit einer präventiven Testpolitik für Mitarbeiter, die keine Beschwerden haben und von denen nicht bekannt ist, dass sie dem Coronavirus ausgesetzt waren. Vorbeugende Tests bei Personen ohne Beschwerden und ohne bekannte Exposition helfen, Infektionen frühzeitig zu erkennen und Ausbrüche zu verhindern. 

coronatest für Unternehmen Präventivtests

PCR-Test oder Antigen-Schnelltest für Unternehmen

Bei der Auswahl eines Tests ist es wichtig, zwischen Mitarbeitern mit Beschwerden und Mitarbeitern ohne Beschwerden zu unterscheiden.

Ein Mitarbeiter hat ja Beschwerden

Wenn ein Mitarbeiter Beschwerden hat, möchte das Unternehmen so schnell wie möglich wissen, ob dieser Mitarbeiter mit dem Coronavirus infiziert ist. Um dies zu beschleunigen, lässt sich dies am besten mit einem CE-validierten Antigen-Schnelltest überprüfen. Die GGD-Route dauert oft 48 Stunden, während das Ergebnis eines Antigen-Schnelltests innerhalb von 15 Minuten vorliegt. 

Ein Mitarbeiter hat keine Beschwerden

Wenn ein Arbeitnehmer keine Symptome hat, sind die Testergebnisse immer weniger zuverlässig als wenn jemand Symptome hat. Dies gilt sowohl für den Antigen-Schnelltest als auch für den PCR-Test. Trotz dieser relativ geringen Zuverlässigkeit bedeutet ein negatives Ergebnis, dass die getestete Person zu diesem Zeitpunkt nicht ansteckend ist. Das bedeutet, dass selbst wenn sich herausstellt, dass eine Person Corona hat, die Wahrscheinlichkeit, dass diese Person in den ersten 72 Stunden nach dem Test andere Menschen ansteckt, sehr gering ist.

Was bedeutet das für Ihr Unternehmen?

Vorbeugende Prüfungen sorgen für ein sicheres Arbeitsumfeld in Ihrem Unternehmen für Ihre Mitarbeiter. Außerdem können Sie den größten Teil der Arbeit während der Krise fortführen. 

Zusammenarbeit mit Testservice.nl

  • Medical BV mit BIG registrierten Ärzten
  • Erfahrene Pflegekräfte
  • RIVM validierte Tests und Labor
  • Alle gesetzlichen Abläufe bezüglich AVG, Meldepflicht und medizinischer Abfallentsorgung
  • Wir übernehmen alle Aufgaben und Verantwortlichkeiten rund um das Testen vom Unternehmen
  • Firma zahlt nach, wenn Vorfälle oder Reisebescheinigungen erforderlich waren